Erster Ausfall

Guten Abend liebe Freunde der hochwertigen Reiseberichterstattung. Leider muss ich direkt mit einer schlechten Nachricht beginnen. Wir sind nur zu dritt!

Wer zaehlen kann wird feststellen, dass wir im letzten Jahr auch zu dritt waren. Und trotzdem haben wir noch vor dem Start den ersten Ausfall zu beklagen.

Warum?

Wie ueblich habe ich fuer die Dauer der Reise alle Persoenlichkeitsrechte eingesammelt. Dabei kam es betrueblicherweise zu einem Betrugsversuch. Einer der Teilnehmer hat versucht, sich mit seinem Freibad-Ausweis eine Teilnahmegenehmigung zu erschleichen.

Leider ist das nicht die erste Panne dieser Unternehmung. Es fing so vielversprechend an. Nach langer Suche hatten SU und SN einen Sprachfuehrer fuer Suedosteuropa gefunden. Das Reiseziel stand fest, Kroatien. Am Kick-Off Meeting konnte ich aufgrund einer Kehlkopfentzuendung dann aber leider nicht teilnehmen. Diesen kurzen Moment der Unaufmerksamkeit und Verletzlichkeit nutzten Muddi und die Kinder sofort fuer die Rebellion und verlegten Kroatien nach Frankreich. Jetzt fahren wir also nach Kroat-a-Suer.

Qualifizierte Teilnehmer:

  • Kind #2
    ZS ist unser Neuzugang und freigestellter Sprachfuehrer
  • Muddi
    SU hat sich Titel und Stellung einer Muddi schon auf unserer ersten Reise schwer und hart erarbeitet.
  • Vader
    SN traegt diesen Titel seit ueber 25 Jahren und bekleidet, wie in den vorangegangenen Jahren, folgerichtig die dazugehoerige Funktion als imperialer Reiseleiter.

Nicht qualifizierte Teilnehmer:

  • Kind #1
    SB hat sich dieses Jahr leider nicht qualifizieren koennen.

Viel Spass beim Lesen,
Muddi, Vader und das Kind

1 Kommentar

  1. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass das Kind IMMER in der Mitte schlafen will. Daher wünsche ich Muddi und Vader viel Spaß dabei, den Platz im Bett aufzuteilen. Die gute Nachricht ist, dass dann in der Regel nachts nicht viel „läuft“. Also könnt ihr euch getrost zu dritt eng aneinanderkuscheln und einfach schlafen 😴 🌒 🛌 😂. Bin gespannt auf die Bilder… LG JGE

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu